Bauwirtschaft l Asphalt

Die Firma Batsch ist seit 1970 verlässlicher Partner der Bauwirtschaft. Begonnen hat die Geschichte der Software im Hause Batsch mit einer einfachen, MS Dos basierten Softwarelösung, die Wiegescheine erstellen, speichern und drucken konnte.

Mittlerweile ist der Butler® zu einer umfassenden Software gewachsen, der die gesamten kaufmännischen Abläufe (Angebot – Kalkulation – Fakturen – Datenexport an Finanzbuchhaltungssysteme) und die produktionstechischen Abläufe (Automatisierungen & Digitalisierung & Daten aus Drittsystemen) unterstützt und somit als solide Datengrundlage für die Vernetzung auf der Baustelle 4.0 gilt.

Unser Echtbetrieb-Beispiel:

Die Firma Geiger setzt seit 2019 auf die Leistungsfähigkeiten des Butlers®. Die Anbindung der Mischanlagensteuerung an das Warenwirtschafssystem bildet die Grundlage für die Logistikoptimierung in der Bauwirtschaft.
Die Fahrzeugerfassung erfolgt im Automatikbetrieb, unterstützt durch ein Identifikationssystem.
Es gibt zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten durch die Anbindung von Partnersystemen wie Beispielsweise Q – Point.