Bauwirtschaft l Beton

Die Firma Batsch ist seit 1970 verlässlicher Partner der Bauwirtschaft. Begonnen hat die Geschichte der Software im Hause Batsch mit einer einfachen, MS Dos basierten Softwarelösung, die Wiegescheine erstellen, speichern und drucken konnte.

Mittlerweile ist der Butler® zu einer umfassenden Software gewachsen, der die gesamten kaufmännischen Abläufe (Angebot – Kalkulation – Fakturen – Datenexport an Finanzbuchhaltungssysteme) und die produktionstechischen Abläufe (Automatisierungen & Digitalisierung & Daten aus Drittsystemen) unterstützt und somit als solide Datengrundlage für die Vernetzung auf der Baustelle 4.0 gilt.

 

Unser Echtbetrieb-Beispiel:

Die Firma Springer unterstützt der Butler® bei der gesamten Jahresproduktion.

Das Warenwirtschafssystem ist an die Betonmischanlagensteuerung angebunden und erhält von dort die Mengen und gelieferten Rezepturenartikel. Diese Informationen werden als digitale Lieferscheine verarbeitet und weiter über die Transport-App den Fahrern zur Verfügung gestellt.

Die automatisierte Erfassung der Stehzeiten durch das Verwenden von Geofence über die App, sowie die Möglichkeit der digitalen Unterschrift am Lieferschein auf der Baustelle, machen eine Leistungsverrechnung bereits unmittelbar nach der Anlieferung der Ware auf der Baustelle möglich.

Video: Springer Holding & Management GmbH
Ablauf Beton